Neu im Fuhrpark: Jahresinventur 2020

Im Jahr 2020 konnte der Technikfuhrpark von Schottstädt & Partner erneut einige Neuzugänge verzeichnen – zum Jahresabschluss herausgeputzt und zum Durchzählen bereit. Den Anfang machte unser Volvo EW160E. Dieser Bagger wird hauptsächlich im Kanal- und Straßenbau eingesetzt. Mit dem praktischen Schnellwechslersystem OilQuick können die verschiedenenen Anbauteile, wie Löffel, Greifer und Hydraulikhammer problemlos und zeitsparend ausgetauscht werden. Weitere interessante Details sind bspw. die zusätzlich eingebaute Werkzeugkiste mit Schubbodeneinsatz, die 2,75m breiten Achsen, Kompletträder und die zusätzliche Kamera an der rechten Seite. Auch beim neuen Mobilbagger Yanmar B110W haben wir auf das bewährte Schnellwechslersystem gesetzt.

 

Ganz neu im Fuhrpark und in den letzten Wochen bereits im Einsatz auf unseren Baustellen und in der SEB Sandgrube und Einlagerungsstätte Beyendorf, ist der Mercedes Arcos 2646. Neben einem weiteren Laster, dem TGM 18.250 von MAN, zählen zu den Neuzugängen im Technikrepertoir von Schottstädt und Partner in 2020 zwei Radlader, insgesamt drei große Mobilbagger, drei Anhänger, ein Tieflader, vier PKW, drei Hundefänger und vier Transporter. Unsere vier neuen Transporter haben darüber hinaus einen auffälligen Anstrich erhalten:

Rothenseer Weihnachtsbaum gepflanzt

Das Fest kann kommen! Schottstädt und Partner unterstützte die IG Rothensee beim Pflanzen des diesjährigen Weihnachtsbaumes mit Ausheben der Pflanzgrube, Transport und Setzen des Baumes vor der Kirche mitten im Alten Dorfkern Rothensees. Hier wird er für besinnliche Stimmung in der nahenden Adventszeit sorgen.

Grabower Straße – Gewerbegebiet Nord / Magdeburg

Anfang Juli 2020 führte Schottstädt und Partner im Gewerbegebiet Nord Tiefbau, Rohrverlege- und Montagearbeiten im Bereich Gas, Wasser, Elektro und Telekommunikation durch. Im Auftrag der SWM Magdeburg wurden hier die Tiefbauarbeiten für jeweils 300 m Trinkwasserleitung DN 200 und Gasleitung 100 PE ausgeführt. Kurz darauf folgte die Verbindung der Gasleitungen mittels PE-Schweißtechnik und deren Verlegung. Mitte bis Ende Juli ging es dann an die Verlegung der Trinkwasserleitung und die Installation von Info- und Energiekabel.

LKW-Fahrer für Kipp-LKW / Tiefbau

Das zeichnet Sie aus: 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Tiefbaufacharbeiter oder Straßenbaufacharbeiter
  • Führerschein Klasse BE (von Vorteil wäre CE)
  • Teamfähigkeit, Motivation und Engagement
  • Zuverlässigkeit und selbständiges Arbeiten

Freuen Sie sich auf: 

  • Einen festen Arbeitsvertrag und eine gute, leistungsgerechte Bezahlung
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein moderner Maschinenpark
  • Ständige Weiterqualifizierung durch neue, vielfältige Erfahrungen und Herausforderungen
  • Einen problemlosen und schnellen Einstieg bzw. Wiedereinstieg in das Arbeitsleben
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld, kollegiale Atmosphäre sowie ein gutes Betriebsklima
  • Ein hoch qualifiziertes und motiviertes Führungsteam, das Sie bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben unterstützt
  • Die Mitarbeit in einem führenden, zukunftsorientierten Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen! Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an bewerbung@schottstaedt-partner.de.

Feierlicher Spatenstich zum neuen Strombrückenzug

Der Besucherstrom zum symbolischen ersten Spatenstich und damit offiziellen Baubeginn der Strombrückenverlängerung am 24. Februar 2020 war überwältigend. Die Pylonbrücke wird ab Fertigstellung 2023 die sanierungsbedürftige Anna-Ebert-Brücke entlasten. Auch Schottstädt und Partner bauen gemeinsam mit Ludwig Pfeiffer Hoch- und Tiefbau am Großbauvorhaben.

Insgesamt umfasst das Bauprojekt Strombrückenzug den Neubau einer Brücke über die Zollelbe, einer Schrägseilbrücke über die Alte Elbe und die Sanierung von Neuer Strombrücke und historischer Anna-Ebert-Brücke.

Bauleiter/Projektleiter (m/w/d) für den Rohrleitungs- und Tiefbau

Das erwartet Sie:

  • Termingerechte Organisation, Koordination und Abrechnung von Projekten im Rohrleitungsbau für verschiedene, vorwiegend kommunale Auftraggeber

Das zeichnet Sie aus:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in technischer Ausrichtung (z. B. Bachelor, Diplomingenieur, Master) oder eine abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker im Tiefbau
  • Gute Kenntnisse der Arbeitssicherheit, Normen und Regeln der Bautechnik (VOB)
  • Erfahrungen im erdverlegten Rohrleitungsbau und/oder Tiefbau
  • Sicherer Umgang mit dem PC und MS-Office Anwendungen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Ein sicheres Auftreten und Führungsqualitäten
  • Berufsanfängern geben wir eine umfassende Einarbeitung
  • Führerschein PKW

Freuen Sie sich auf:

  • Einen festen Arbeitsvertrag und eine gute, leistungsgerechte Bezahlung
  • Ein breites Einsatzgebiet in verschiedensten Gewerken des Tief- und Rohrleitungsbaues in der Region Magdeburg
  • Einen Arbeitsplatz mit attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Umfangreiche Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein hoch qualifiziertes und motiviertes Führungsteam, das Sie bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben unterstützt
  • Die Mitarbeit in einem international führenden und zukunftsorientiertem Unternehmen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und Zeugnisse) an
bewerbung@schottstaedt.com.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen.