Die Menge herzustellender FTTH – Anschlüsse wird zukünftig hoffentlich stark zunehmen. Für Ihre Projekte steht bei Schottstädt & Partner Tiefbau GmbH nun unsere neueste Technik-Investition für Sie bereit. Neben dem LWL-Monteurs-Transporter haben wir die gesamte benötigte Technik zur Herstellung von FTTH – Einzelhausanschlüssen in unserem neuen Einblashänger untergebracht. Neben der effektiveren Herstellung von Einzelhausanschlüssen (Mikro-/ Mini-Kabel) wird damit auch die Aufnahme von größeren Minikabel – Trommeln zum Einblasen der Hauptkabel für die Anbindung von Multifunktionsgehäusen oder Kabelverzweigern möglich.

Ausgestattet ist das Gespann mit:

• kompletter Ausstattung LWL-Montage (Spleißgerät + OTDR + Bandbreitenmesser (ZTV-konform))
• kompletter Ausstattung Einblastechnik (Kompressor + Einblasgeräte (Mikro + Minikabel), jeweils mit elektr. Protokolleinheit für Einblasprotokolle)

Das Einblasen der Mikrokabel für FTTH-Glasfaserhausanschlüsse sowie das Einblasen von bis zu 4000 m Glasfaser-Minikabel für die Backbone-Anbindung von Multifunktionsgehäusen oder FTTH-Verteilern ist hiermit bequem und problemlos umsetzbar.

In Sachen Breitbandausbau sind wir in der Region und darüber hinaus für Sie tatkräftig im Einsatz.